18
Feb
Shiatsu-Intensivtag
10:00 bis 17:00
Maintal,
Hessen,
Deutschland
18-02-17

Shiatsu kennenlernen – Entspannung erleben

Möchten Sie sich einen Tag lang – alleine, zusammen mit IhremPartner oder einer guten Freundin – entspannen, zur Ruhe kommen und dabei neue Kraft tanken? Möchten Sie Shiatsu erleben und erlernen?

Dann sind Sie an unserem Shiatsu-Intensivtag richtig. An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit, Shiatsu als Behandlungsmethode kennen zu lernen. Lernen Sie einfache Formen der Shiatsu-Behandlung im Sitzen und Liegen, die sie direkt im Familien- und Freundeskreis anwenden können.

Ihr Vorteil: Kleingruppen mit maximal 8 Teilnehmern – individuelle Betreuung und Raum für Ihre Fragen

Bitte bringen Sie eine Isomatte oder Decke, Kissen, bequeme Kleidung, warme Socken und ggf. Schreibsachen mit.

Was ist Shiatsu?

Shiatsu heißt wörtlich übersetzt „Fingerdruck“ („shi“ = Finger, „atsu“ = Druck) und ist eine ursprünglich aus Japan kommende Behandlungsmethode. Es fördert durch das gezielte Einwirken auf die Energiebahnen (Meridiane) des Körpers Entspannung und Ausgeglichenheit, stärkt die Lebensenergie, verfeinert die Körperwahrnehmung und hilft, die eigene Balance zu finden.

Die Behandlung findet am bekleideten Körper, in der Regel auf einem Futon am Boden statt.

Organisatorisches

Dieses Seminar findet in Kooperation mit conmea statt, weitere Infos und Anmeldung dort.

  • Dauer: Tages-Seminar, 10 bis 17 Uhr (8 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten)
  • Dozentin: Karin Koers
    B.Sc. Komplementärtherapie, Shiatsu-Praktikerin (GSD), Coach (FH)
    Projektleitung Samurai-Shiatsu für Senioren, Studienleitung Samurai Shiatsu in der Schule
  • Kosten: 89,- Euro pro Person (maximal 8 Teilnehmer)
    brutto inkl. 19% Mehrwertsteuer
Loading map