Zurück zu mir

Die eigene Balance (wieder) finden

Sie haben manchmal das Gefühl, neben sich zu stehen? Kleinigkeiten regen Sie auf, über die Sie normalerweise lächelnd hinwegsehen würden? Dann ist der richtige Zeitpunkt, sich Unterstützung zu suchen. Nehmen Sie sich Zeit für sich und holen sich Ihr inneres Gleichgewicht zurück! Eine wöchentliche Shiatsu-Behandlung trägt zum Ausgleich des vegetativen Nervensystems bei und kann so ihr physisches und psychisches Wohlbefinden stärken.

Diese Lösung ist die Richtige für Sie, wenn

  • Ihnen der Alltag gerade über den Kopf wächst
  • Ein körperliches oder mentales Thema Sie gerade stark belastet
  • Sie kurzfristig intensivere Unterstützung benötigen
  • Sie bereit sind, sich eine Stunde in der Woche Zeit nur für sich zu geben
  • Sie leicht in den Alltag umsetzbare Möglichkeiten suchen, in Balance zu bleiben

Was Sie erwarten können:

  • Sechs individuell auf Sie abgestimmte Shiatsu-Behandlungen im wöchentlichen Abstand
  • Priorisierte Terminvergabe
  • Übungen und Anregungen, wie Sie im Alltag gut für sich sorgen können
  • Die Übungen in schriftlicher Form zum Nachlesen
  • Gesamtdauer pro Termin ca. 60 Minuten

Ihr Beitrag zum Erfolg:

  • Interesse an Körperarbeit (Shiatsu arbeitet am bekleideten Körper)
  • Bereitschaft, sich mit neuen Lösungsansätzen auseinander zu setzen

Zu guter Letzt – die Kosten

  • Honorar für das gesamte Paket: 390,- Euro bei Einmalzahlung (Preis bei Einzelbuchung ca. 420,- Euro ohne Begleitmaterial)
  • Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt.

Mehr über die von mir eingesetzten Methoden finden Sie hier.

Interessiert?

Das Paket ist das Richtige für Sie und Sie möchten jetzt gleich oder in den nächsten Wochen starten?

Dann sind Sie nur noch einen Klick von der Lösung entfernt:

Gerne nehme ich mir Zeit für Ihre Fragen und kläre alle Details mit Ihnen – persönlich, telefonisch oder per E-Mail.

Die Rahmenbedingungen

  • Bitte erscheinen Sie pünktlich zu den vereinbarten Terminen.
  • Es bestehen keine Erkrankungen oder sonstige Einschränkungen, die gegen eine Zusammenarbeit sprechen (z.B. ansteckende Erkrankungen oder schwere psychische Beeinträchtigungen).
  • Die Zahlung des Honorars erfolgt vorab bzw. zu Monatsbeginn bei monatlichen Raten.
  • Terminabsagen spätestens 24 Stunden im Voraus – mehr dazu in meinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen